Ratgeber Magenkrebs Speiseröhrenkrebs e.V.

Ratgeber für Magenkrebs und Speiseröhrenkrebs e.V.

Sie finden uns auch unter RatMSK!


Liebe Besucher,

unsere Webseite soll eine Anlaufstelle für die an Magenkrebs und Speiseröhrenkrebs erkrankten Menschen in Deutschland sein um Betroffene zu unterstützen und zu organisieren.

Bei uns können sie Antworten auf Fragen finden, welche innerhalb einer medizinischen Behandlung nicht beantwortet werden können.

Wir sind ein anerkannt gemeinütziger Verein dessen Mitarbeiter rein ehrenamtlich arbeiten. Mitmachen auf unserer Webseite ist kostenlos und unverbindlich und erfordert keine Mitgliedschaft bei uns. Wie es geht finden Sie hier.

 

 

Neuigkeiten aus Deutschland und aller Welt

  • Bestrahlung bei Speiseröhrenkrebs 07-12-2016

    Die Bestrahlung bei Speiseröhrenkrebs bringt nach einer Londoner Studie nur einen leichten Vorteil. Näheres zu dieser Studie in Deutsch finden Sie auf dem Onko Internetportal der Deutschen Krebsgesellschaft DKG. Den Englischen Originalbeitrag finden Sie hier: Annals of Oncology . Quelle: Markar, S. R. et al.: Multimodality Treatment for esophageal adenocarcinoma: Multicenter propensity-score matched...

  • Neuer Chemotherapiemix 04-05-2016

    Wir möchten Ihnen die relativ neue Chemotherapiemischung FLOT (5-FU, Oxaliplatin und Docetaxel) vorstellen welche am Krankenhaus Nordwest in Frankfurt entwickelt wurde. In einer deutschlandweiten Studie an mehr als 40 Zentren konnten bessere Ergebnisse gegenüber der bisherigen ECF-Therapie nachgewiesen werden. Sie finden den Artikel hier: Neuer...

Neuigkeiten von uns

Neues aus unserem Forum

    • Ein Hallo in die Runde ! (8 Beiträge)
    • Hallo Frank, das mit dem Funktionstest steht noch aus. Bei den Mengen bleibe ich erstmal vorsichtig. Glaube auch an die Infektion, war am Montag ambulant im KH, Dienstag morgen plötzlich Erbrechen und bis Donnerstag abend Durchfall....spricht viel dafür...Jetzt unter Immodium alles gut..... Gute Besserung Frank
    • In Liebe Besucher des Forums / Mitglieder stellen sich vor
    • 4 Wochen 6 Stunden her
    • Ein Hallo in die Runde ! (8 Beiträge)
    • Hallo Frank, O je, wie unangenehm! Das mit der Infektion kann natürlich stimmen. Ich habe seit Mittwoch dasselbe Problem, und mein Arzt hat auch sofort darauf getippt. Soll im Moment angeblich gerade in Umlauf sein. Wenn du, abgesehen von dem Problem jetzt, schon so gut wieder essen kannst, und die Mengen langsam größer werden, reagiert der Darm aber auch sehr empfindlich auf etwas zu fettes...
    • In Liebe Besucher des Forums / Mitglieder stellen sich vor
    • 4 Wochen 7 Stunden her

Mehr »